2017/2018

Einschulung 2017

Aufgeregt und erwartungsvoll betraten die neuen Erstklässler unserer Grundschule Wettin am 12.8.2017 die mit Zuckertüten geschmückte Turnhalle. Bereits an der Tür wurden sie von ihren Klassenlehrerinnen Frau Eder-Langlitz und Frau Pohl willkommen geheißen und zu den Plätzen in der ersten Reihe geführt. Von dort hatten die ABC Schützen den besten Blick auf unseren Direktor Herrn Baumgarten, der in seiner Rede Parallelen zwischen den Schülern und Schmetterlingen zog. Genau wie Schmetterlinge im Wind würden Kinder unterschiedlich hoch fliegen, das entscheidende sei jedoch, dass jeder einzelne so gut fliege, wie er eben kann.

Nach der feierlichen Ansprache zeigten die Musiker der Musikschule Fröhlich ihr Können und erfreuten mit ihren Melodien die Ohren aller Gäste. Zum Einschulungsprogramm gehörte außerdem ein Theaterstück, das einige Schülerinnen und Schüler der jetzigen dritten Klassen unter der Leitung von Frau Barth und Frau Winter mit viel Fleiß und Freude eingeübt hatten. Als Mäuse, Katzen und Hauseigentümer verkleidet, überzeugten alle mit lustigen Dialogen und Liedern. Die Mitwirkenden ernteten viel Applaus.

Anschließend erfuhren unsere gespannten neuen Schülerinnen und Schüler, in welcher der zwei Klassen sie in Zukunft lernen werden. Frau Pohl (1a) und Frau Eder-Langlitz (1b) riefen ihre Schützlinge zu sich. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen machten sich die Kinder auf den Weg in die Schule, wo die Klassenräume liebevoll vorbereitet waren und eine erste kurze Unterrichtsstunde stattfand.

Dem nun folgenden Programmpunkt haben die Erstklässler ganz besonders entgegengefiebert: Sie erhielten ihre Zuckertüten. Egal ob mit Ponys, Prinzessinnen oder Actionhelden, am Ende funkelten die Kinderaugen selig.

Wir wünschen unseren Schulanfängern einen guten Start ins Schuljahr 2017/18.